Sonntag 10. September 2023 22:30 Alter: 276 Tage

Von: Maria Peters

… und man schaut sich die Bescherung an und denkt: Oha!! Wie soll das denn wohl gehen? So geschehen letzte Woche beim Realbridge mit meinem altem Lieblingspartner Klaus aus dem hohen Norden. „Welch Freude“ … kommentierte er mittags meine Einladung – und wir haben IMMER Spaß am gemeinsamen Spiel, egal, was passiert!

Nach meinem Karo-Cuebid wusste er nicht mehr so recht, wie noch unfallfrei etwas rauszubekommen war – und schwupps lag da 6 Pik auf dem virtuellen grünen Filz!

Sah nicht so prickelnd aus auf den ersten Blick: keine Pik Dame an Bord, ein sicherer Treffverlierer, auch ohne Treffausspiel (bei uns wurde Coeur 10 angegriffen) – da musste man sich mal wieder die optimistische Olga ins Boot holen: sich eine bestimmte Konstellation bei den Gegnern vorstellen – und dann los!

Also erster Wunsch: die Pikverteilung Double Dame und meinetwegen die dritte 10 beim anderen Gegner. Gesagt – getan: das hatte schon mal geklappt! Und jetzt? Die dritte Trumpfrunde konnte ich mir nicht leisten, da ich dann ja in Treff die Kontrolle verloren hätte. Also ein Treff rausgegeben an Süd, der mir stantepede den letzten Trumpf entfernte. Nord warf ein kleines Karo ab.

Nun kam mir die Idee, meine zwei verbleibenden Trümpfe abzuziehen, um vielleicht etwas mehr über die Karos zu erfahren – aber „da war keine Hilfe“, wie Klaus immer so schön sagt.

Da kam mir eine Idee: wenn Nord die double Pik Dame hatte, wieso sollte dann nicht Süd die double Karo Dame besitzen? Karo Ass abgezogen, Karo Bube – und König geordert: 6 Pik erfüllt!


Vier Ergebnisse: einer fiel in 6 zweimal, einmal gab es 3 SA +1, und einmal wurde 4 Pik +2 gespielt.

Dank des großartigen Realportals konnte ich sehen, wie der Alleinspieler agiert hatte: der Gegner half massiv! Nach Ausspiel Treff König wechselte er auf Karo und zog so seinem Partner die Dame aus der Nase …


   Impressum  | Datenschutz  | Anfahrtbeschreibung  | Kontakt